top of page

Do., 30. März

|

"Salon des Princes" Automobile Club Monaco

Generalversammlung für das Jahr 2022

Gerne laden wir Sie zu unserer Generalversammlung mit optionalen Abendessen ein

Die Anmeldung ist nicht möglich
Weitere Veranstaltungen ansehen
Generalversammlung für das Jahr 2022
Generalversammlung für das Jahr 2022

Zeit & Ort

30. März 2023, 18:30

"Salon des Princes" Automobile Club Monaco, 23 Bd Albert 1er, 98000 Monaco

Über die Veranstaltung

Liebe Eidgenossen,

liebe Freunde der Schweiz und

Clubmitglieder,

 

Gerne laden wir Sie zu unserer Generalversammlung mit optionalen Abendessen ein.

Gemäss Artikel 18 unserer Statuten dient dieses Schreiben als offizielle Einladung zur 74. Generalversammlung am 30. März, um 18:30 Uhr im «Salon des Princes» des Automobilclub Monaco.

 

Im Anschluss erwartet Sie ein Glas Champagner und Barbajuans im Garten des Automobilclubs sowie ein köstliches Abendessen im Restaurant «Le Club». Der Aperitif wird vom Club Suisse de Monaco offeriert.

 

Die Plätze für das Abendessen sind auf 60 limitiert!

 

Die Tagesordnung lautet derzeit wie folgt:

  1. Überprüfung der Mandate / Beschlussfähigkeit
  2. Ernennung des Vorsitzenden der Versammlung, des Sekretärs und der Stimmenzähler
  3. Genehmigung des Protokolls der Generalversammlung vom 24.03.2022 (Kopien werden an der GV zur Verfügung stehen)
  4. 4. Rechenschaftsbericht des Präsidenten
  5. Finanzbericht und Bericht über Mitglieder durch den Buchhalter
  6. Bericht der Revisionsstelle
  7. Wahl des Präsidenten und des Comité
  8. Anpassung der Statuten: Amtsdauer und Wiederwahl (Artikel 18)
  9. (Teilweise)Kostenübernahme für Mitglieder des Comité
  10. 10. Feierlichkeiten zum 75-jährigen Vereinsjubiläum
  11. Verschiedene Angelegenheiten

Sollten Sie weitere Themen besprechen oder zur Abstimmung bringen wollen, so teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir eine aktualisierte Tagesordnung versenden können (es kann nur über Themen abgestimmt werden, die im Vorfeld kommuniziert worden sind). Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge.

 

Zu Punkt 7: Wir bitten Mitglieder, die sich für einen Posten im Comité (Präsident/in, Vizepräsident/in, Buchhalter/in, Sekretär/in) aufstellen lassen möchten, ihre Kandidatur bis zum 10. März 2023 schriftlich dem Club Suisse de Monaco mitzuteilen.

Falls sich keine weiteren Kandidaten melden, wird die folgende Zusammensetzung vorgeschlagen:

  • Président / Präsident Monsieur Dr Arik RÖSCHKE
  • Vice-présidente / Vizepräsidentin  Madame Silvia MISCHLER
  • Trésorière / Trésorier Monsieur Marcel HUBER
  • Secrétaire / Sekretärin Madame Carla BOMBARI
  • Commissaires aux comptes Monsieurs Roger BOLLAG et Philippe RAGAZ

Zu Punkt 8: Wie bei der letzten Generalversammlung besprochen, soll die Amtsdauer der Mitglieder im Comité auf 2 Jahre vereinheitlicht werden. Zudem soll eine Wiederwahl auch ohne Amtspause möglich sein. Entsprechend soll Artikel 18 der Statuten wie folgt angepasst werden:

 

Article 18

L’Assemblée Générale est convoquée par écrit ou par voie de presse par le Président, 15 jours au moins avant la date prévue, pour :

  • entendre et se prononcer sur les rapports du Comité concernant la gestion de l’exercice écoulé, le rapport des Commissaires aux comptes,
  • ratifier, s’il y a lieu, les propositions du Comité,
  • élire au scrutin secret ou à main levée le Président à la majorité absolue des voix,
  • élire les membres du Comité dont le Président et la majorité doivent être domiciliés en Principauté.

Le Président est élu pour deux ans.  Les réélections sont possibles.

La durée du mandat des membres du Comité est de deux ans. Les réélections sont possibles.

Le Président nomme deux Commissaires aux comptes désignés parmi les membres actifs qu’il présente pour approbation à l’Assemblée Générale.

Pour délibérer valablement, l’Assemblée Générale doit être composée de la moitié au moins des membres adhérant au Club Suisse.

Si cette condition n’est pas remplie, l’Assemblée Générale est convoquée à nouveau et les délibérations sont valables quel que soit le nombre de membres présents ; elles ne peuvent cependant porter que sur les objets mis à l’ordre du jour de la première réunion.

Les décisions sont prises à la majorité des voix des membres présents et représentés; celle du Président devenant prépondérante en cas d’égalité. Pour ce faire, il sera choisi deux scrutateurs parmi les membres actifs présents.

Le vote par procuration est admis.

 

Zu Punkt 9: Von einigen Mitgliedern wurde angeregt, die Teilnahmekosten von Comité-Mitgliedern an Veranstaltungen ganz oder teilweise als Geste der Dankbarkeit zu übernehmen. Die Comité-Mitglieder könnten dann entscheiden, ob sie davon Gebrauch machen, oder nicht. Sollte eine vollständige Kosten-übernahme nicht befürwortet werden, wird alternativ die Übernahme von 50% der Kosten vorgeschlagen.

 

Zu Punkt 10: Die Wurzeln unseres Vereins reichen ins Ende des 19. Jahrhunderts zurück, als sich Schweizer in der „Association de Bienfaisance de la Colonie Suisse de Monaco“ zusammenschlossen. Die offizielle Gründung erfolgte 1949. Gerne möchten wir daher im Jahr 2024 mit Ihnen unser 75-jähriges Vereinsjubiläum feiern und laden Sie daher ein, uns Vorschläge und Wünsche für diese Feierlichkeiten mitzuteilen. Zudem würden wir uns sehr über private Initiativen Ihrerseits freuen.

 

Sollten Sie an der Generalversammlung nicht teilnehmen, so können Sie uns Vorschläge auch gerne per Email oder telefonisch mitteilen.

 

Wir möchte Sie ausserdem daran erinnern, dass Sie sich im Falle Ihrer Verhinderung gemäss Artikel 18 und 19 der Satzung durch ein anderes Clubmitglied mit einer ordnungsgemässen Vollmacht (von der Sie mit diesem Schreiben ein Exemplar erhalten haben) vertreten lassen können.

 

Anmeldeformulare, Anträge und Vollmachten müssen bitte bis spätestens 20. März 2023 zurückgesendet werden.

 

Im Anschluss an die Generalversammlung wird ein Glas Champagner sowie Barbajuans offeriert. Sie sind herzlich eingeladen, sich auch für das anschliessende Abendessen anzumelden.

 

Apéritif: Veuve Clicquot Champagner und Barbajuans (warden im Garten serviert)

***

Vorspeise: Salade de langouste en Bellevue

***

Hauptgericht: Rinderfilet nach Wellington-Art

***

Nachspeise: Frische Früchtekorolle mit Vanilleeis

***

Kaffee

Stilles Wasser und Mineralwasser

Weisswein: Domaine de Cléray Sauvignon blanc

Val-de-Loire 2021

Rotwein: B de Maucaillou Moulis en Médoc

Bordeaux 2016

Tickets

  • Generalversammlung und Aperitif

    0,00 €
    Verkauf beendet
  • GV und Abendessen Membre

    110,00 €
    Verkauf beendet
  • GV und Abendessen Non-membre

    150,00 €
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page